weiter

Touristenvisum für Russland einfach online bestellen!

Welches Touristenvisum benötige ich?

Bei einem Touristenvisum für Russland handelt es sich um eine in den Pass eingefügte Bestätigung des russischen Ministeriums oder der russischen Botschaft, die den Reisenden zu einem zeitlich begrenzten Aufenthalt in der Russischen Föderation zu touristischen Zwecken berechtigt.

Die gängigste Visum-Art ist das Touristenvisum. Mit dem russischen Touristenvisum können Sie nach Herzenslust durch die Russische Föderation reisen und die Schönheiten des Landes genießen. Abenteuerlichen Rundreisen wie den beliebten "Goldener Ring Touren" oder "Baikalsee Abenteuern" steht mit dem Touristenvisum nichts mehr im Wege. Auch die autonomen Republiken Russlands können Sie mit dem Touristenvisa ohne Weiteres besuchen.

Das Touristenvisum für Russland wird Ihnen in der Regel für 30 Tage ausgestellt. In diesen Zeitraum fallen An- und Abreise. Sie haben außerdem die Option, ein zweimaliges Touristenvisum zu beantragen. Mit einem zweifachen Touristenvisum können Sie innerhalb der 30 Tage Russland verlassen, um in ein angrenzendes Land, z. B. Kasachstan, zu reisen. Anschließend können Sie problemlos in die Russische Föderation zurückkehren. Das Touristenvisum gibt es auch als günstiges Gruppenvisum für Russland. So können Sie bei der Reise nach Russland mit Ihrer Reisegruppe noch etwas sparen und bekommen den Visum-Service gesammelt aus einer Hand.


Urlaubstourismus


Sind Sie Tourist?


Ob Stadtbesichtigung oder Rundfahrt durch die abwechslungsreiche Landschaft Russlands – mit einem touristischen Visum können Sie schon bald die ganze Vielfalt des Landes entdecken. Auch für individuelle Reisen per Kreuzfahrtschiff ist ein Touristenvisum unabdinglich.

Ein touristisches Visum können auch Personen beantragen, die ihre Familienangehörigen oder Freunde in Russland besuchen möchten.

Einen Antrag auf ein touristisches Visum für Russland können sowohl Staatsbürger aus Deutschland als auch EU-Bürger sowie Bürger anderer Staaten stellen. Bitte denken Sie daran, das Visum noch vor Reiseantritt zu beantragen.



Jagdtourismus


Jagen und Fischen in Russland


Diesen Zweck können all diejenigen angeben, die die Russische Föderation besuchen, um zu jagen und zu fischen. Bitte beachten Sie, dass Sie einen Waffenschein benötigen und über diesen Angaben bei den zuständigen Behörden machen müssen.

Auto-Tourismus


Mit dem Auto oder Wohnmobil nach Russland


Möchten Sie die unendlichen Weiten Russlands mit Ihrem Auto oder Wohnmobil erkunden? Mit einem Touristenvisum können Sie als Autotourist die russische Grenze mit dem eigenen Fahrzeug passieren und eine Rundreise ganz nach Ihrem Geschmack unternehmen.



Das Beantragen eines Touristenvisums für den Autotourismus verläuft ganz unkompliziert, da weder Autoversicherung noch Fahrzeugpapiere von Nöten sind. Diese Dokumente sind erst bei der Grenzkontrolle vorzulegen.




Zwecktourismus


Reiseveranstalter in Russland?


wenn Sie als Reiseveranstalter nach Russland reisen um sich vor Ort um Reisen und Geschäfte kümmern mlöchten.

Touristenvisum Russland - Details & Vorteile

Reguläres Touristenvisum Russland

  • Aufenthalt: bis zu 30 Tagen
  • Gültigkeit: richtet sich nach Reisezeitraum
  • Einreise: 1 oder 2-malig
  • Bearbeitung: 3 Stunden bis 15 Tage
  • Visum wird in den Reisepass eingeklebt
  • Preis: ab 90€
  • Verlängerung: nicht möglich
  • Antragszeitpunkt: frühestens 1 Jahr vor Abreise
  • Sie erhalten die für den Visumantrag erforderliche Einladung von uns.
  • Ihnen liegt bereits eine gültige Touristeneinladung aus Russland vor.

e-Visum Tourist für Russland

  • Aufenthalt: bis zu 8 Tagen
  • Gültigkeit: 30 Tage nach Ausstellung
  • Einreise: 1-malig
  • Bearbeitungszeit: 4 - 10 Tage
  • Visum wird elektronisch übermittelt
  • Preis: ab 15€
  • Gültig in Gebiet St. Petersburg und Gebiet Kaliningrad
  • Verlängerung: nicht möglich
  • Antragszeitpunkt: max. 20 Tage / mind. 4 Tage vor Abreise

Gruppenvisum für Russland

  • Aufenthalt: bis zu 30 Tagen
  • Gültigkeit: richtet sich nach Reisezeitraum
  • Einreise: 1 oder 2-malig
  • Preis: ab 83€

Notwendige Unterlagen für das Touristenvisum Russland

Für Ihren Visumantrag sind eine ganze Reihe von Dokumenten erforderlich. Die Unterlagen unterscheiden sich von Visumtyp zu Visumtyp. Für ein Touristenvisum werden andere Unterlagen vorausgesetzt, als es bei einem Arbeitsvisum der Fall ist. Damit Sie bestens vorbereitet sind, haben wir alle erforderlichen Unterlagen in der nachfolgenden Dokumenten-Checkliste für Sie zusammenfasst.

Visumantrag


Der Visumantrag für das Touristenvisum für Russland wird online ausgefüllt.

Reisepass


Ihren Reisepass reichen Sie bitte im Original ein. Bitte achten Sie darauf, dass dieser noch mindestens 6 Monate lang gültig ist und zwei leere Seiten enthält.

Passfoto


Zudem sollten Sie Ihrem Visumantrag ein farbiges Passfoto im Format von 3,5 x 4,5 cm beilegen, das keinesfalls älter als 2 Jahre sein sollte. Bei Kindern darf das Lichtbild nicht älter als 6 Monate sein.

Rückkehrwilligkeit


Seit dem 13. Mai 2013 müssen Russlandreisende mit einem deutschen Pass einen Nachweis über ihre "Rückkehrwilligkeit" erbringen. Die Bescheinigung der Rückkehrwilligkeit stellt sicher, dass Sie genügend Anreize in Ihrem Heimatland haben, um zurückzukehren. Daher wird die Rückkehrwilligkeit in Form eines Einkommensnachweises erbracht.

Welche Anforderungen müssen Antragsteller erfüllen, um den Nachweis für ihre Rückkehrwilligkeit zu erhalten? Dies hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, aber eins haben alle gemein: Der zu erbringende Nachweis muss stets aktuell sein und darf nicht älter als 3 Monate sein!

Unser Service für Sie:

Als akkreditierte Visum-Agentur sind wir befugt, eine Bescheinigung für die Rückkehrwilligkeit auszustellen. In diesem Fall haften wir für Sie. Für diesen Service erlauben wir uns eine Gebühr von 15 Euro. Persönliche Angaben über den Arbeitsplatz und Ihr Einkommen entfallen somit.

Auslandskrankenversicherung


Wenn Sie als Tourist nach Russland reisen möchten, benötigen Sie einen Nachweis über eine gültige Auslandskrankenversicherung. Diese Regelung gilt sowohl für Reisende mit deutscher Staatsbürgerschaft als auch für Reisende mit einer Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland.

Liegt Ihnen keine Kopie der aktuellen Auslandskrankenversicherung vor? Kein Problem. Senden Sie uns einfach eine Kopie Ihrer alten Auslandskrankenversicherung inkl. Kontoauszug, aus dem die Abbuchung Ihrer Krankenversicherung hervorgeht zu.

Falls Sie noch keine Versicherungspolice besitzen, haben Sie bei uns die Möglichkeit, eine für Sie passende Auslandskrankenversicherung für Ihren Aufenthalt in Russland abzuschließen.

Zusätzliche Visum-Unterlagen für ...

Schwerbehindertenausweis für Personen mit Behinderung


Personen mit Behinderung legen Ihrem Antrag einen Schwerbehindertenausweis in Kopie bei. Antragsteller mit einem Grad der Behinderung von wenigstens 60% können mit einer reduzierten Gebühr rechnen.

Was kostet ein Touristenvisum für Russland?

Wir setzen auf höchste Transparenz! Aus diesem Grund geben wir Ihnen einen detaillierten Einblick in unsere Preisgestaltung. Die Höhe der Visum-Gebühr richtet sich nach der erforderlichen Visum-Art. Bei einem Touristenvisum wird zwischen einem Visumantrag bei vorhandener und nicht vorhandener Einladung unterschieden, die auch als Visa Support Letter oder Voucher bezeichnet wird. Die Kosten für einen offiziellen Einladungsbrief variieren je nach Einladungsart. Bei einem Visum für Russland können daher zusätzliche Gebühren für die Einladung anfallen.

Die Botschaft der Russischen Föderation kann einen Visumantrag für Russland nur mit einer gültigen Einladung bearbeiten. Eine Einladung erhalten Sie zum Beispiel von Ihrem Hotel oder Sie bestellen die Einladung direkt und günstig online bei König Tours mit dem Visum zusammen.

So sparen Sie Zeit und vor allem Geld!

So setzen sich unsere Gebühren für ein Visum zusammen

Die Gebühren richten sich sowohl nach dem Einreisetyp (einmalige, zweimalige oder mehrmalige Einreise), dem Reisegrund (z.B. Tourismus, Geschäftsreise, Studium, Kulturreise oder humanitäre Hilfe) als auch der gewünschten Bearbeitungszeit. Im Preis enthalten sind auch die Konsulatsgebühren sowie die Kosten für die Einladung.

Konsulatsgebühren

Ein Visum muss stets bei den entsprechenden Botschaften beantragt werden, was mit einer Bearbeitungsgebühr für die Ausstellung einhergeht. Die Gebühr variiert je nach Bearbeitungszeit und Visum-Art.

Einladungskosten

Auf Russland-Visum.eu können Sie das Visum für Russland direkt mit der Einladung zusammen beantragen und Geld sparen. Bestellen Sie einfach das Touristenvisum inklusive Einladung!

Touristenvisum für Russland: Einfach bestellt, schnell bezahlt, pünktlich geliefert

Wir machen die Visa-Beschaffung zu einer einfachen Angelegenheit. Und weil schon die Bestellung so einfach funktioniert, haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihr Wunschvisum per Vorkasse unter Angabe der Bestellnummer oder Rechnungsnummer zu bestellen. Alternativ können Sie Ihre Visum-Kosten per Kreditkarte (Mastercard / VISA) begleichen.

Touristenvisum für Russland inkl. Einladung!

Jetzt direkt ab 95 € beantragen

Touristenvisa für Russland - Gesamtkostenübersicht!








 

Fragen & Antworten zum Russland Touristenvisum

Welche Einladung benötige ich? Wie erhalte ich meine Einladung? Dauert der Vorgang wenige Tage oder viele Monate? Muss ich das Einladungsschreiben im Original oder in Kopie vorlegen? Geht das auch online? Erfolgt die Beantragung beim Konsulat oder bei der russischen Botschaft in Berlin? Welche Kosten kommen auf mich zu? Fragen über Fragen, die wir Ihnen in unseren FAQ beantworten.


Was ist ein Touristenvisum für Russland?

Ein Touristenvisum ist eine in einen Pass eingefügte Bestätigung des russischen Ministeriums oder der russischen Botschaft, die einen touristischen Aufenthalt in der Russischen Föderation erlaubt.


Wann benötige ich ein Touristenvisum für Russland?

Wenn Sie in Russland eine Stadtbesichtigung oder Rundfahrt gebucht haben, benötigen Sie Visa für touristische Zwecke. Wenn Sie eine Kreuzfahrt im Rahmen einer Reisegruppe unternehmen, dürfen Sie sich auch ohne Visa 3 Tage innerhalb der Gruppe auf dem russischen Festland bewegen. Wenn Sie individuell mit einem Kreuzfahrtschiff reisen, benötigen Sie Touristenvisa. Sie können, wenn Sie privat oder geschäftlich nach Russland reisen, ebenfalls Touristenvisa inkl. Einladung beantragen.

Wer braucht ein Touristenvisum für Russland?

Staatsbürger aus Deutschland, EU-Bürger und Bürger anderer Staaten benötigen als Touristen bei Einreise in die Russische Föderation ein Visum. Das Visum sollte vor Antritt der Reise beantragt werden.

Worauf sollte ich bei der Beantragung eines Visums achten?

Achten Sie bei Beantragung eines Visums darauf, dass Sie genau angeben, wie lange Sie sich in der Russischen Föderation aufhalten möchten. Ihr Visum gilt bis zu maximal 30 Tagen ab Einreisedatum und erlaubt Ihnen eine 1- oder 2-malige Einreise. Im Februar wird Ihnen das Visum für höchstens 28 Tage ausgestellt. Wir raten Ihnen dazu, bei der Aufenthaltsdauer im Visumantrag die maximal mögliche Zeit, also 30 Tage, anzugeben. So sind Sie stets auf der sicheren Seite.

Woher bekomme ich eine Einladung für das Visum?

Eine Einladung, auch Visa Support Letter oder Touristenvoucher genannt, ist Grundvoraussetzung für das Visum. Sie sollte bei der Beantragung stets vorliegen. Die Einladung erhalten Sie in der Regel von einer russischen Unterkunft, die Sie für Ihren Aufenthalt gebucht haben. Sie können ein Touristenvisum für Russland inkl. Einladung von König Tours bei uns online bestellen.

Wie viel kosten Touristenvisa für Russland?

Der Preis des Visums richtet sich nach der Art des Visums. Sie können ein 1- oder ein 2-faches Visum bestellen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein Visum inkl. Einladung zu bestellen. Für das Visum inklusive Einladung von König Tours für 30 Tage Aufenthalt zahlen Sie bei einer Bearbeitungszeit von 15 Arbeitstagen 95,00 €. Dieser Preis umfasst die Konsulatsgebühren, die Kosten für die Einladung und die Aufwandspauschale für unseren Visum-Service. Weitere Preise & Kosten.

Wie beantrage ich ein Expressvisum?

Wenn Sie ein Expressvisum beantragen, wird Ihr Visum in wenigen Stunden bearbeitet und Ihnen umgehend zurückgesendet. Sollten Sie die Nachweise noch vor 8.00 Uhr einreichen, senden wir Ihnen das Visum am selben Tag zurück. Alternativ können Sie den ICE-Kurier nutzen. Ein Eilservice, über den Sie Ihre Nachweise an uns versenden können, ist GO! EXPRESS & LOGISTICS. Auf dem Umschlag geben Sie bitte unter besondere Einweisungen den Begriff "Briefkasten-Service" an, damit Ihre Post in jedem Fall vor 8:00 Uhr morgens bei uns abgegeben werden.

Worauf soll ich bei Einreise und Ausreise achten?

Wenn Sie sich länger als 7 Tage in Russland aufhalten, sollten Sie sich 3 Tage nach Übertretung der Landesgrenzen bei den zuständigen Behörden in Russland registrieren lassen.

Weshalb soll ich ein Visum über Russland-Visum beantragen?

Wenn Sie Ihr Visum über Russland-Visum beantragen, sparen Sie nicht nur sehr viel Zeit, sondern gehen auch sicher, dass alle Unterlagen korrekt ausgefüllt und vollständig bei der russischen Botschaft eingereicht werden. Russland-Visum übernimmt für Sie die Behördengänge und prüft Ihre Unterlagen. Außerdem geben wir Ihnen wichtige Informationen rund um das Russland Visum an die Hand.

Erklärfilm "Touristenvisum Russland beantragen": So funktioniert es!



  • Erfahren Sie bei uns, was Sie als deutscher Antragsteller bei der Beantragung eines Touristenvisums für die Russische Föderation wissen und beachten müssen.
  • Wir geben Ihnen eine Übersicht zu den Dokumenten und Unterlagen, die Sie im Original oder in Kopie für die Beantragung eines Touristenvisums für Russland vorlegen müssen.
  • Alle Infos zu den verfügbaren Visum-Arten und unserer Bearbeitungsdauer finden Sie übersichtlich zusammengestellt auf den Info-Seiten zum gewünschten Russland Visum.

Touristenvisum für Russland inkl. Einladung!

Jetzt direkt ab 95 € beantragen