weiter

Humanitäres Russland Visum online beantragen

Humanitäres/Kulturelles Visum für Russland ab 55 EUR

Viele Reisende besuchen Russland, um dort kulturell oder aus humanitären Gründen tätig zu werden. Wenn Ihre Beweggründe für eine Reise nach Russland kultureller bzw. humanitärer Natur sind, beantragen Sie am besten ein kulturelles oder humanitäres Visum für Russland. Das 1-malige, das 2-malige und das mehrmalige Visum ermöglichen Ihnen einen Aufenthalt in der Russischen Föderation von maximal 90 Tagen.

Ihr Humanitäres Visum jetzt online ab 55 €

hier beantragen
 

Ihr Humanitäres Visum jetzt online ab 55 €

hier beantragen
 

Aufenthaltsdauer in Russland mit dem Humanitären Visum

Wir helfen Ihnen gerne Ihre Reise vorzubereiten und beschaffen Ihnen das geeignete Visum. Alle humanitären Visa ermöglichen Ihnen einen Aufenthalt in der Russischen Föderation von insgesamt maximal 90 Tagen.
weiterlesen
Das 2-malige Visum ermöglicht Ihnen, das Land innerhalb der Visum-Gültigkeit einmal zwischenzeitlich zu verlassen, z. B. um in ein Nachbarland zu reisen, und anschließend wieder nach Russland zurückkehren.

Beim mehrmaligen Visum ist es Ihnen gestattet, das Land binnen 90 Tagen beliebig oft zu verlassen und im Anschluss wieder einzureisen.
verbergen

Arten Humanitäres Visum & Kulturelles Visum

Ein kulturelles Visum können Sie schnell und unkompliziert über uns beantragen, wenn Sie zum Beispiel an einer Sport- oder Musikveranstaltung teilnehmen. Auch kulturelle Verbände nutzen die Vorteile des Humanitärvisums, um Mitarbeiter und Gäste bei der Einreise nach Russland zu unterstützen.

Visum beantragen

Ein humanitäres Visum erhalten Sie schnell und kostengünstig bei uns. Sie benötigen ein Visum für Humanitäre Zwecke, wenn Sie zum Beispiel in Russland für eine kirchliche Einrichtung oder Hilfsorganisation tätig sind oder tätig werden wollen.

Visum beantragen

Humanitäres Visum: Details & Vorteile

Visum-Details

  • geeignet für Messereisen z.B. einer Handels- oder Kulturmesse
  • wenn Sie das russische Kunstgewerbe unterstützen
  • grundsätzlich humanitär oder kulturell in Russland tätig sein möchten
  • gültig für maximal 90 Tage

Ihre Vorteile

  • preisgünstig online bestellen
  • Aufenthalt von 90 Tagen
  • bei 2-maligem Visum Durchreise in Nachbarland möglich
  • beliebige Ein- und Ausreise bei mehrmaligem Visum innerhalb 90 Tagen

 
Bearbeitungsdauer bei Russland-Visum:

15, 10, 7, 5, 3 Arbeitstage ab Eingang Ihrer Unterlagen bei uns oder Blitzvisum (Express)
(1 Arbeitstag bei Eingang der Unterlagen vor 08:30 Uhr morgens)

 

Kosten für das Humanitäre Visum


Unterlagen zur Beantragung des Humanitären Visums

Wenn Sie zu humanitären Zwecken nach Russland reisen, können Sie ein Humanitäres Visum beantragen. Eine Übersicht der dazu notwendigen Unterlagen haben wir Ihnen zusammengestellt.

Humanitäres Visum bei vorhandener Einladung

Humanitäres Visum für nicht-deutsche Staatsbürger

Humanitäres Visum für Personen mit Behinderung

 

Humanitäres Visum schon ab 55 €

jetzt beantragen

Humanitären Visum Russland beantragen

  • Humanitärvisum Russland beantragen
    1. Schritt: Humanitärvisum in Auftrag geben
    Prima, Sie haben sich für das kulturelle Visum entschieden. Jetzt müssen Sie uns über unsere Bestellmaske nur noch wenige Informationen zu dem von Ihnen gewünschten Humanitärvisum sowie Ihre Adresse mitteilen. Sobald Sie alle Felder ausgefüllt haben, wählen Sie eine Zahlungsart und geben Ihr Humanitärvisum für Russland in Auftrag.
  • E-Mail Bestätigung
    2. Schritt: Bestellbestätigung via E-Mail
    Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Bestätigungsemail. Im Anhang dieser E-Mail finden Sie eine Checkliste. Dieser können Sie entnehmen, welche Unterlagen Sie uns für Ihren Visumantrag zukommen lassen müssen.
  • Versand Visum Unterlagen
    3. Schritt: Versand Ihrer Unterlagen
    Haben Sie alle Unterlagen beisammen, senden Sie uns diese bitte auf dem Postweg zu oder reichen Sie diese in unserer Filiale ein. Erst wenn uns alle notwendigen Dokumente für Ihr Humanitäres Visum vorliegen, können wir mit der Bearbeitung Ihres Visumantrages starten.
  • Prüfen Ihrer Unterlagen
    4. Schritt: Unterlagen-Check
    Sobald uns Ihre Unterlagen vorliegen, erhalten Sie eine Empfangsbestätigung via E-Mail. Von nun ab können Sie unser Visum-Tracking nutzen, um den Status Ihres Visums einzusehen. Wir prüfen Ihre Dokumente jetzt auf Vollständigkeit. Sollte etwas fehlen, halten wir mit Ihnen Rücksprache.
  • Fahrt zum russischen Konsulat
    5. Schritt: Visumantrag im Konsulat einreichen
    Unser Kurier fährt nun mit Ihren vollständigen und geprüften Unterlagen zum russischen Konsulat und reicht Ihren Visumantrag auf ein Humanitärvisum für Russland ein. Sobald diesem stattgegeben ist, holt unser Kurier Ihren Reisepass samt Visum wieder beim Konsulat ab.
  • Visum und Reisepass
    6. Schritt: Reisepass mit Visum
    Ihr Reisepass samt Russland Visum befindet sich nun wieder in unserer Filiale. Wir stellen Ihnen Ihre Dokumente auf dem von Ihnen gewählten Versandweg zu. Gerne können Sie Ihren Reisepass und das Visum auch persönlich in unserer Filiale abholen.
 

Humanitärvisum für Russland ab 55 €

jetzt beantragen

Häufig gestellte Fragen zum Humanitärvisum für Russland

Für die Einreise nach Russland benötigen Sie ein humanitäres Visum, um an Sport- und Kulturveranstaltungen teilzunehmen oder um kirchliche Einrichtungen und Hilfsorganisationen zu unterstützen. Haben Sie noch Fragen rund um das humanitäre Visum? Dann werfen Sie einen Blick in unsere FAQ. Dort beantworten wir die häufigsten Fragen unserer Antragsteller.

Museumsbesuche für Ihren kulturellen Aufenthalt