weiter

Häufige Fragen zum Russland Visum / FAQ Russland Visum

Hier finden Sie die häufigsten Fragen unserer Antragsteller auf einen Blick und die wichtigsten Informationen rund um Ihren Visumantrag. Gerne können Sie ich unser kurzes Erklär-Video zur Beantragung eines Russland Visums ansehen.

Sie möchten wissen, welche Unterlagen Sie für Ihren Visumantrag benötigen oder was es mit der Rückkehrwilligkeit auf sich hat?

Sollten darüber hinaus Fragen unbeantwortet bleiben, kontaktieren Sie gerne unseren Kundenservice telefonisch oder per E-Mail.

FAQ Russlandvisum alle Themen

So funktioniert die Visum-Beantragung!
Schauen Sie sich unsere Animation an. Hier erfahren Sie wie die Beantragung eines Russland-Visum funktioniert.

Fragen und Antworten zu den Dokumenten für ein Russland Visum

Welche Dokumente benötige ich?

Wenn Sie ein Visum für Russland beantragen, benötigen Sie diverse Dokumente. Die Dokumente variieren je nach Visum-Art. Für ein Touristenvisum benötigen Sie andere Unterlagen als für ein Privatvisum. Es gibt jedoch Unterlagen, die Sie bei jedem Visumtyp vorlegen müssen. Hierzu zählen folgende:

Visumantrag Russland

  • korrekt und vollständig ausgefüllt
  • in digitaler Form

Passfoto

  • aktuelles Passbild
  • nicht älter als 2 Jahre
  • biometrisches Passbild: 3,5 x 4,5 cm
  • farbig und im Original

Rückkehrwilligkeit

  • Einkommensnachweis (Gehaltsabrechnung oder Kontoauszug)
  • max. 3 Monate alt
  • Alternative: wir haften für Ihre Rückkehrwilligkeit

Auslandskrankenversicherung

  • gültig für den gesamten Reisezeitraum
  • kann alternativ über uns beantragt werden

Reisepass

  • im Original
  • 2 freie Seiten für Ihren Visumeintrag im Reisepass
  • mindestens 6 Monate gültig (je nach Visum-Art auch länger)
  • muss unbeschädigt sein
  • ohne Kunststoff-, Leder- oder Stoff-Schutzhülle vorlegen
  • bitte entfernen Sie in keinem Fall den roten Einband des Reisepasses

Was ist beim Passfoto zu beachten?

Achten Sie immer darauf, dass die gewünschte Formatierung eingehalten wird. Das Format beträgt 3,5 x 4,5 cm. Das russische Konsulat akzeptiert ausschließlich biometrische Passbilder. Außerdem sollte das Foto in Farbe sein. Achten Sie darauf, dass Sie auf dem Foto gut zu erkennen sind und das Foto aktuell ist. Mehr Informationen zum Passbild finden Sie auf unserer dementsprechenden Info-Seite.

Brauche ich für mein Russland Visum eine Einladung?

Ja, für ein Russland Visum benötigen Sie eine Einladung. Einladungen werden auch Visa Support Brief oder Voucher genannt. Achten Sie bitte darauf, dass jede Visum-Art eine andere Einladung voraussetzt. Sie haben die Option, die Einladung selbständig zu organisieren oder sich die Einladung von uns ausstellen zu lassen. Der zweite Weg ist wesentlich bequemer und spart viel Zeit.

Ich habe eine falsche Einladung, was nun?

Sie können bereits ausgestellte Einladungen leider nicht ändern oder korrigieren. Wenn Ihre Einladung falsch ist, haben Sie aber die Möglichkeit, eine neue Einladung über uns zu erwerben.

Ich habe eine falsche Angabe im Visumantrag gemacht. Was passiert nun?

Wenn Sie Ihr Visum über uns beantragt haben, prüfen wir nach Erhalt Ihre Unterlagen. Sollte eine Angabe nicht stimmen oder Ihre Unterlagen unvollständig sein, werden wir die Korrektur oder Neuerstellung des Visumantrages gegen eine Aufwandspauschale von 10 € für Sie vornehmen. So können Sie sichergehen, dass Ihre Unterlagen korrekt sind und Ihr Visumantrag nicht gefährdet ist.

Wenn Sie Ihr Visum persönlich im Konsulat beantragt haben sollten, haben wir keinen Zugriff auf Ihre Daten. In diesem Falle wenden Sie sich bitte an das entsprechende Konsulat.

Um formalen Fehlern vorzubeugen, können Sie gerne auch unseren Antrag-Service nutzen. Gegen eine Pauschale von 15,00 € pro Person übernehmen unsere Visum-Experten das Ausfüllen der Visumanträge für Sie. Wählen Sie bei der Bestellung dazu einfach die Zusatzleistung "Ausfüllen von Online-Visumantrag" aus.

Was genau hat es mit der Rückkehrwilligkeit für Russland auf sich?

Neben Unterlagen wie dem Reisepass, dem Passfoto und dem Visumantrag, wünscht die Botschaft eine Bestätigung der Rückkehrwilligkeit zu sehen. Die Bescheinigung der Rückkehrwilligkeit garantiert, dass Sie genügend Anreize haben, um nach Deutschland zurückzukehren. Sie können die Bescheinigung in unterschiedlichen Formen einreichen. Hierzu zählen Kontoauszüge, Lohn- und Gehaltsabrechnungen etc. Alternativ können Sie einen Rückkehrwilligkeitsbescheid über uns beantragen. Wir bürgen in diesem Fall für Ihre Rückkehr.

Was genau hat es mit der Rückkehrwilligkeit für Russland auf sich?

Ja, wenn Sie nach Russland reisen, benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung. Es ist wichtig, dass Sie eine gültige Krankenversicherung abgeschlossen haben. Nicht jede Versicherung wird seitens der russischen Botschaft akzeptiert. Sie können auch online eine Krankenversicherung über uns abschließen.

Touristenvisum Russland bestellen!

ab 95 € inkl. Einladung

Fragen und Antworten zu unserem Visum-Service für Russland

Touristenvisum für Russland bestellen!

ab 95 € inkl. Einladung

Allgemeine Fragen zum Russland Visum und Antworten darauf

FAQ zu einzelnen Visum-Arten in Russland

Sie haben Fragen zu einer konkreten Visum-Art? Kein Problem. Unten finden Sie unsere FAQ zu allen Russland Visa.


Schritt für Schritt zum Russland Visum!

 

Visum für Russland beantragen: So gehts!



Wir erklären Ihnen wie die Beantragung eines Visum für Russland bei König Tours funktioniert.

Sollten darüber hinaus Fragen unbeantwortet bleiben, kontaktieren Sie gerne unseren Kundenservice telefonisch oder per E-Mail.

Touristenvisum für Russland bestellen!

ab 95 € inkl. Einladung