weiter

Reisepass

Reisen ohne Reisepass ist wie Autofahren ohne Führerschein, denn in Ihrem Reisepass wird das Russland Visum eingetragen. Daher sollten Sie immer darauf achten, dass Sie einen Reisepass besitzen und dass dieser gültig ist (mindestens noch 6 Monate nach dem geplanten Rückreisedatum! Beispiel: Geplante Ausreise am 31.12.2017 - Reisepass muss eine Gültigkeit bis mindestens 01.07.2018 haben.). Um Missverständnissen vorzubeugen, haben wir alle wichtigen Infos rund um die Passangelegenheit für Sie aufgelistet. Natürlich stets aktuell und in enger Abstimmung mit der russischen Botschaft.

Alle Unterlagen für Ihr

Russland Visum beisammen?

Visum jetzt online beantragen

Wissenswertes über den Reisepass

Hinweis zum Zustand des Reisepasses

Das russische Konsulat kann Ihren Visumantrag nur dann bearbeiten, wenn Ihr Reisepass in einwandfreiem Zustand vorliegt. Bitte reichen Sie uns Ihren unbeschädigten original Reisepass zur Bearbeitung des 
Visumantrages ohne Kunststoff?, Leder-, oder Stoffschutzhülle ein. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein und zwei leere Seiten nebeneinander haben. Für ein Arbeitsvisum muss der Reisepass 3 Jahre über das Reiseende hinaus gültig sein.